Back  Top  

Aktivit├Ąten und Aktionen am Ebert-Gymnasium

Das Ebert-Gymnasium ist ein Ort vielfältigster Aktionen und Aktivitäten. Hier erhalten Sie einen kleinen Überblick.
Zu den Bildgalerien gelangen Sie durch einen Klick auf die entsprechenden Bilder.



30.10.2017   Initiative Naturwissenschaften und Technik

Seit mehreren Jahren ist das Ebert-Gymnasium Teil des Netzwerks der "Initiative Naturwissenschaften und Technik". Zum 10-j├Ąhrigen Jubil├Ąum der Initiative wurden wir in die Elbphilharmonie eingeladen. Am 12.09. war es dann f├╝r die Sch├╝ler des Profils "Macht der Erkenntnis und Pflicht zur Verantwortung" soweit.
Zu Beginn der Veranstaltung sorgte die Darbietung elektronischer Musik mit Instrumenten der Band MEUTE f├╝r Stimmung. Anschlie├čend wurde die unglaubliche Akustik des gro├čen Saals der Elphi durch das junge Orchester Hamburg und dem M├Ądchenchor Hamburg deutlich. Auch der naturwissenschaftliche Teil wurde nicht zu kurz gehalten und so gab es einen Vortrag ├╝ber die Statik und Akustik der Elbphilharmonie. Der Auftritt von SAMY DELUXE stellte den kr├Ânenden Abschluss des Abends dar.

Florian Conrad


10.10.2017   Elternvollversammlung am Ebert

Am 25. September 2017 fand die Elternvollversammlung statt. Lesen Sie hier den Bericht.

Lesen Sie hier den Bericht.

Cornelia Klioba


28.09.2017   Physik-Profil im eLab

Am Dienstag, 12.9.2017, waren die Sch├╝ler des Physik-Profils S3 im eLab, um Experimente, passend zum Unterrichtsthema "Ladungen in elektrischen und magnetischen Feldern" mit Elektronen durchzuf├╝hren.
An diesem Tag wurde ein kurzer Info-Film ├╝ber die Sch├╝lerlabore auf dem Gel├Ąnde des DESYs in Bahrenfeld gedreht, so dass unsere Sch├╝ler den Tag ├╝ber nicht nur von Wissenschaftlern des DESYs, sondern auch von einem Regisseur und einem Kameramann begleitet wurden.
Als Dank f├╝r die Bereitschaft an diesem Film mitzuwirken, bekamen wir noch eine F├╝hrung durch die Max-von-Laue-Halle (PETRA III), in der viele internationale Forschergruppen mit Synchrotronstrahlung experimentieren.

Der Film kann auf hier angesehen werden.

Kerstin Ottenberg


10.09.2017   Nach der Schule nach Indien

Franka und Lina sind nach dem Abitur nach Indien gereist, um in unserer Patenschule in Chittapur zu helfen.

Birgit Gl├Âyer


21.07.2017   Zeitungsprojekte der FAZ am Ebert-Gymnasium

Im Rahmen des Projekts "Jugend schreibt" ist es dem Abiturient Radu Cozmita gelungen, einen Artikel ├╝ber die T├Ątigkeit des Gerichtsdolmetschers in der FAZ zu ver├Âffentlichen. Unten finden Sie den Link zu dem Artikel.
Auch die Klasse 8T1 setzte sich im PGW-Unterricht 4 Wochen lang mit der FAZ auseinander. Von der preisgekr├Ânten FAZ-Werbekampagne "Dahinter steckt immer ein kluger Kopf" lie├čen sich die Sch├╝ler zu eigenen Fotos inspirieren.

Den Artikel von Radu finden Sie hier.

J. Denzel


11.07.2017   Bigband Abschlusskonzert

Zum Abschluss ihrer Schulzeit konnten sich die zahlreichen Abiturienten in der Bigband mit einem Konzert in der Pausenmehrzweckhalle verabschieden.
Unsere Kantinenbetreiberin hatte mit ihrem Team ein tolles Grill-Buffet vorbereitet, das Wetter spielte auch mit und so haben wir einen stimmungsvollen und sehr sch├Ânen musikalischen Abend verbracht.

Christoph Posselt


11.07.2017   Konzert am Vormittag

Einige Tage hatten wir die Junge Norddeutsche Philharmonie zu Gast, die das Finale des Tonali-Wettbewerbes, das in der Elbphilharmonie stattfand, vorbereitete. Im Konzert f├╝r unsere Sch├╝ler h├Ârten wir auch zwei S├Ątze aus dem Violinkonzert von Mendelssohn. Der Oboist des Orchesters moderierte unterhaltsam da Konzert und erz├Ąhlte interessant von den Komponisten und ihrer Zeit.

Christoph Posselt


10.07.2017   Abschlusskonzert 10MT

Mit einem abendf├╝llenden Konzertprogramm verabschiedete sich das Klassenorchester 10MT unter der Leitung von Frau Hesemann am Donnerstag, 6.7.. Die zahlreichen Orchesterst├╝cke wurden abgewechselt von solistischen und kammermusikalischen Beitr├Ągen.

Viele weitere Bilder finden Sie hier.

Christoph Posselt


09.07.2017   Exkursion zur IdeenExpo nach Hannover

"Mach doch einfach!" war der Slogan der sechsten IdeenExpo in Hannover. Die Klassen 9T1 und 9T2 waren am 13. Juni mit dabei und konnten in den drei Messehallen die 650 Mitmach-Exponate von 250 Ausstellern bewundern und ausprobieren. Die Jugend-Messe aus den Bereichen der Naturwissenschaften und Technik konnte unter anderem mit den Themen Virtual Reality, Luftfahrt, Computerspiele, Stahlproduktion und -verarbeitung, Roboter, Mobilit├Ąt und Ozeane begeistern.
Im Club Zukunft wurden die verschiedenen MINT-Berufsfelder vorgestellt und eine Berufsberatung f├╝r die Jugendlichen durchgef├╝hrt. Auf drei B├╝hnen wurde ein buntes Programm aus Wettbewerben, Wissenschafts-Shows und Musik dargeboten. F├╝r die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler war es ein unvergesslicher Tag mit viel Spa├č und gleichzeitig sehr informativ f├╝r die Berufsfindung. Mit Geodreiecken, Schl├╝sselanh├Ąngern, Stiften und S├╝├čigkeiten gef├╝llten Taschen mit ging es dann am sp├Ąten Nachmittag wieder mit dem Bus zur├╝ck nach Hamburg ins Ebert.

Jan B├Ątjer


05.07.2017   Gro├če Erfolge beim diesj├Ąhrigen "Big Challenge"

Am 04.05. haben sich 208 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der 6. und 7. Klassen des Ebert-Gymnasiums dem europ├Ąischen Englischwettbewerb "The Big Challenge" gestellt. 45 Fragen zur englischen Sprache und Landeskunde forderten die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler heraus, sich mit ihren Klassen- und Jahrgangskameraden sowie bundes- und europaweit mit ihren Altersgenossen zu messen.
So konnten vier unserer Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler landesweit unter die "Top 10" kommen. Helene Sturm aus der 6M erreichte sogar bundesweit den ersten Platz und bekam neben vielen Sachpreisen, u.a. ein nagelneues Tablet, einen riesengro├čen Pokal ├╝berreicht. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhielten von ihren Englischlehrerinnen und ┬ľlehrern eine Urkunde und etliche Zusatzpreise.

S. M├Âller


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47